×
FIT & SHREDDED
Fett verlieren und Definiert werden
  • Dein Weg zu einem
    definierten Körper
  • Individuell an dich
    angepasste Ernährung
  • Selbstbewusster
    werden
  • Besser und
    muskulöser aussehen
  • Nie mehr
    motivationslos sein
  • Individuelle Ernährung
    ohne zu Hungern
LEAN & MASSIVE
Muskeln und Kraft aufbauen, ohne Fett anzusetzen
  • Dein Weg zu einem
    muskulösen Körper
  • Individuell an dich
    angepasste Ernährung
  • Endlich
    zunehmen
  • Mehr Muskeln
    und Kraft
  • 110% Motivation
  • IIFYM für maximalen
    Muskelaufbau bei maximalem Genuss
Kreatin – eines der besten Supplemente für den Muskelaufbau!

In diesem Blog Beitrag dreht sich alles rund um das Thema Kreatin. Wir werden uns zuerst gemeinsam ansehen, wieso Kreatin eines der besten Supplemente für mehr Muskelaufbau und Kraft ist und dann auch noch auf die richtige Einnahme, mögliche Nebenwirkungen und Gefahren eingehen. Let’s go!

Kreatin – das beste Supplement für den Muskelaufbau?

Oft werde ich gefragt: „David, welche Supplemente soll ich für den Muskelaufbau nehmen?“. Eines der Supplemente, die in meiner Antwort extrem oft bis immer vorkommen ist Kreatin. Doch warum? Einfach gesagt: Weil die Einnahme von Kreatin Vorteile beim Aufbau von Kraft und Muskelmasse bringt. Und genau das wollen wir uns jetzt etwas genauer ansehen. Denn was ist Kreatin eigentlich und was macht es in unserem Körper?

Kreatin kommt in unserer Nahrung vor allem in Fleisch und Fisch vor. Obst und Gemüse enthalten nur relativ wenig davon. Das ist auch der Grund dafür, warum Kreatin bei Veganern und Vegetariern noch stärker wirkt als bei Leuten, die Fleisch essen! Gespeichert wird Kreatin in unserem Körper vor allem in der Muskulatur. Hier spielt Kreatin in Form von Kreatinphosphat eine wichtige Rolle bei der Energiebereitstellung für unsere Muskelfasern. Und genau dadurch wird es für uns beim Muskelaufbau und beim Kraftaufbau auch zu einem interessanten Supplement.

Durch die tägliche Einahme von 3g Kreatin erhöht sich nämlich die körperliche Leistung bei hochintensiven Belastungen. Das wurde mittlerweile sogar schon von der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (kurz EFSA) bestätigt. Solchen hochintensiven Belastungen ist unser Körper natürlich auch in jedem Bodybuilding Training ausgesetzt. Fast alle Leute, die zuvor noch nie Kreatin genommen haben, berichten deshalb davon, dass sie nach ein paar Wochen Einnahme eindeutig mehr Kraft haben als davor. Durch die dazugewonnene Kraft schafft man dann im Training natürlich auch mehr Wiederholungen oder Gewicht und erzielt somit Progression. Und wir wissen ja, dass Progression (Erhöhung von Gewicht oder mehr Wiederholungen bei gleichem Gewicht) für den Muskelaufbau eines der wichtigsten Dinge ist. Für den Muskelaufbau und die Kraftleistung ist Kreatin deshalb extrem hilfreich und eines der besten Supplemente überhaupt. Aber wie sieht es mit der richtigen Einnahme aus?

Kreatin – die richtige Einnahme

Kreatin sollte am besten auf einen relativ leeren Magen eingenommen werden, da es sonst zu lange im Magen liegt und ein paar Prozent davon dadurch verloren gehen. Ich persönlich nehme es einfach immer direkt nach dem Aufstehen ein. Dadurch habe ich die Einnahme gleich erledigt und vergesse später nicht darauf. Auch nach dem Training ist allerdings ein guter Zeitpunkt für die Einnahme von Kreatin. Bezüglich der Dosierung: hier halte ich mich an die empfohlene Dosierung von 5g pro Tag.

Man braucht bei Kreatin übrigens keine Ladephase oder sonstigen Blödsinn machen. Das mit der Ladephase ist eine komplett veraltete Methode, die nicht besser ist als die tägliche Einnahme. Früher wurde eine Einnahme mit Ladephase noch oft empfohlen, heutezutage macht das aufgrund der Sinnlosigkeit jedoch fast niemand mehr.

Kreatin Monohydrat Muskelaufbau

Kreatin ist aufgrund seiner Auswirkungen auf den Muskelaufbau und die Kraftleistung eines der besten Supplemente! Hier bekommt ihr ein sehr gutes Kreatin.

Gefahren und Nebenwirkungen von Kreatin

Immer wieder machen sich Leute Sorgen über mögliche Gefahren und Nebenwirkungen einer Kreatin Einnahme. Deshalb werden wir uns heute auch ansehen, wie sicher die Einnahme von Kreatin ist.

Nebenwirkungen von Kreatin:

Kreatin führt zu einer Einlagerung von Wasser. Dadurch nimmt man auch ca. 1 kg Gewicht zu. Dieses Wasser wird allerdings nicht als Zwischenhautwasser eingelagert, sondern direkt in unsere Muskulatur. Dadurch wird diese Nebenwirkung eigentlich zu einer positiven Wirkung. Denn das eingespeicherte Wasser lässt unsere Muskulatur praller aussehen. Auch in einer Diät braucht man Kreatin deshalb nicht „absetzen“. Im Gegenteil! Gerade während einer Diät ist Kreatin extrem wichtig, da es uns helfen kann unsere Kraftwerte zu erhalten. Ansonsten hat man bei der Einnahme von Kreatin als gesunder Mensch laut EFSA nicht wirklich mit unerwünschten Nebenwirkungen zu rechnen.

Gefahren von Kreatin:

Kreatin ist im Bezug auf die möglichen Gefahren eines der bestuntersuchtesten Supplemente überhaupt. Zu keinem anderen Nahrungsergänzungsmittel gibt es soviele Studien wie zum Thema Kreatin. Die Studien zum Thema Sicherheit von Kreatin zeigen sehr gute Ergebnisse. Für gesunde Personen gilt die Langzeiteinnahme von 3-5g Kreatin pro Tag mittlerweile als extrem sicher. Eine sehr umfassende Studie, die auch zu diesem Ergebnis kommt findet ihr zum Beispiel hier. Leute mit Nierenkrankheiten, Leberkrankheiten, oder anderen Krankheiten sollten eine Kreatin Einnahme allerdings mit ihrem Arzt abklären, da es für sie möglicherweise Gefahren gibt. Alle Gesunden müssen sich jedoch nicht wirklich Sorgen um die Sicherheit von Kreatin machen.

Kreatin – die Nummer 1 unter den Supplementen!

Kreatin ist und bleibt für mich die absolute Nummer 1 unter den Supplementen. Aufgrund der Auswirkungen auf die Kraft und somit auch auf den Muskelaufbau kommt da derzeit kein anderes Nahrungsergänzungsmittel ran. Das BioTech USA Kreatin, welches ich schon seit langer Zeit verwende könnt ihr hier kaufen. Die Löslichkeit dieses Kreatins ist besser, als die von all‘ den anderen die ich jemals hatte und deshalb kann ich es euch auf jeden Fall weiterempfehlen!

Jetzt teilen!
STARTEJETZT!
Hole Dir die beste  Form deines Lebens !

Kostenlose Tipps und mehr!

Abonniere jetzt meinen Newsletter und erhalte kostenlose Tipps, Trainingsübungen und leckere Rezepte!
Email address
First Name
Last Name
Secure and Spam free...