Protein Crêpes mit Himbeerfüllung aus MUSCLE KITCHEN

Wir haben heute wieder ein super leckeres Rezept aus unserem neuen Kochbuch MUSCLE KITCHEN für euch, das wir selbst unglaublich lieben und jeden Tag essen könnten: Crêpes mit Himbeerfüllung. Sie gehen super easy und schnell und bestehen aus Zutaten, die eigentlich jeder Zuhause hat.

Los geht’s!

Muscle Kitchen Blog Banner

Zutaten:

  • 150 ml Magermilch
  • 30 g Proteinpulver nach Wahl
  • 60 g Vollkornmehl
  • 2 EL ungezuckertes Apfelmus
  • 20 g Erythrit oder 1-2 Spritzer Süßstoff
  • 5 g Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Himbeeren
  • 1 Prise Salz
  • Zimt
  • Optional: etwas Puderzucker aus Erythrit

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf die Himbeeren und die Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer oder mit einem Schneebesen gut durchmixen. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und aus dem Teig dünne Crêpes backen. Währenddessen die Himbeeren mit einem Handmixer oder einem Pürierstab zerkleinern, sodass eine Himbeersauce entsteht. Nun die fertig herausgebackenen Crêpes mit der Himbeersauce bestreichen und falten. Wer möchte, kann sie noch mit Puderzucker aus Erythrit bestreuen.

Bei diesem Rezept kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen! Zu den Crêpes passen viele verschiedene Füllungen, wie beispielsweise eine Schokocreme, Magerquark, Magerjoghurt und verschiedenste Früchte.

Jetzt seid ihr dran! Probiert das Rezept aus und schickt uns eure Kreationen. Wir freuen uns schon unglaublich darauf, eure unterschiedlichen Füllungen bei den Crêpes zu probieren.
Schickt uns Fotos, markiert uns auf euren Story’s oder Bildern und das Wichtigste: Habt Spaß am Kochen! 🙂

Hier noch der Link zu dem YouTube-Video, wo ihr eine genaue Anleitung zu dem Rezept findet:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.